Flora - Wienerinnen gegen Brustkrebs

Benutzen Sie die Hilfslinks zum Navigieren in diesem barrierefreien Dokument.

 

Flora - Wienerinnen gegen Brustkrebs


Der Härtefonds

Unser Härtefonds bietet betroffenen Frauen in dramatischen FällenHilfe. Besonders allein erziehende Frauen geraten durch ihre Erkrankungoft in eine finanzielle Notsituation.

Längere Spitalsaufenthalte führen immer öfter zum Verlust desArbeitsplatzes. Ohne angesuchte Unterstützung werden zunächst dieBetreuung der Kinder während des Krankenhausaufenthaltes, später diekleinsten notwendigen Anschaffungen zum unlösbaren Problem. Armut istleider immer noch ein verschwiegenes Thema - eines, dessen man sichschämt, anstatt um Hilfe zu bitten.

Wie hilft flora Frauen in Not?

Konkrete Hilfe anzubieten ist die Aufgabe unseres Härtefonds, der sich ausschließlich aus Spenden und dem Reinerlös diverser Charity-Veranstaltungen speist. Um die Aktivitäten des Ehrenkomitees zu verwalten, wurde der Verein "flora" gegründet, der sowohl im Vorstand als auch im begutachtenden Beirat mit Fachexperten und Fachexpertinnen besetzt ist. Verein und Härtefonds werden treuhändisch betreut. Ein verantwortungsbewusster und kontrollierter Umgang mit Spendengeldern ist für flora selbstverständlich.

Antragsformular

Elfriede Hammerl

Klar fürchte ich mich. Vor einer erschreckenden Diagnose. Vor der Strahlenbelastung.

mehr lesen...

 

Härtefonds eingerichtet!

Unser Härtefonds bietet betroffenen Frauen in dramatischen Fällen Hilfe. Besonders allein erziehende Frauen geraten durch ihre Erkrankung oft in eine finanzielle Notsituation.

mehr lesen...

Bitte helfen Sie uns helfen!

Nur dank der Initiative und der Mitwirkung Vieler können wir unser Projekt weiterführen!

mehr lesen...

 


 

keinporto.com V3 by echonet